Textwerk

Prügel

Die Welt verdunkelt sich und plötzlich sieht man dich
Den großen Männerschreck und alle rennen weg
Du bist charakterlich ganz einfach widerlich
Und auch an andern Stellen, wo die großen Wellen schlagen

Womit haben wir nur verdient dich zu kennen
Wer will dich überhaupt haben
Ohne dich wär unsere Gegend so schön
Dich müsste hier keiner ertragen

Du hast eigentlich Prügel verdient
Doch leider gibt’s keinen der sich traut
Wo bleibt der Held der sich der Aufgabe stellt
Und dich mal so richtig verhaut
Du hast eigentlich Prügel verdient
Doch leider gibt’s keinen der sich traut
Wo bleibt der Held der sich der Aufgabe stellt
Und dich mal so richtig verhaut

Du schiebst dir Kekse rein, siehst dabei aus wie`n Schwein
Und heulst im selben Zug über deine dicke Wade
Und dann wird ungeniert ein jeder angeschmiert
Ist auch dein Hirn zu klein, deine Scheiße reicht für alle

Womit haben wir nur verdient dich zu kennen
Wer will dich überhaupt haben
Ohne dich wär unsere Gegend so schön
Dich müsste hier keiner ertragen

Du hast eigentlich Prügel verdient…

Bist du mal nicht zu sehn, ist alles wunderschön
Die Leute freuen sich, so ist das ohne dich
Dann gibt es Sonnenlicht, denn man hat freie Sicht
Und auch die Luft ist klar, alles wunderbar

Du hast eigentlich Prügel verdient…

Politik Bernd

Die machen alles falsch, die haben keinen Plan
Die tun die Füße hoch in ihrem Bundestag
Nichts was die tun ist irgendwie gut
Die sollten mich mal fragen
Ich würde ihnen sagen

Kommt zu mir an meinen Tresen
Und dann spitzt mal eure Ohren
Die politische Erleuchtung
Ja, die ist mir angeboren
Dann werd ich euch mal erzählen
Wie man richtig gut regiert
Und dann trinken wir n Kurzen
Dann läuft alles wie geschmiert

Ich bin so klug – Jawoll
Ich weiß alles – Ich bin toll
Los gib mir noch ein Bier
Und dann halt ich meine Reden
Ramponiere dein Gehör

Ja wenn ich irgendwie hier was zu sagen hätt
Dann wäre alles anders, ich wär perfekt
Doch leider red ich hier nur mit meinem Bier
Keiner will mich fragen, ich würde ihnen sagen

Kommt zu mir an meinen Tresen
Und dann spitzt mal eure Ohren
Die politische Erleuchtung
Ja, die ist mir angeboren
Dann werd ich euch mal erzählen
Wie man richtig gut regiert
Und dann trinken wir n Kurzen
Dann läuft alles wie geschmiert

Ich bin so klug – Jawoll
Ich weiß alles – Ich bin toll
Los gib mir noch ein Bier
Und dann halt ich meine Reden
Ramponiere dein Gehör

Kommt zu mir an meinen Tresen…

Freundin

Meine Freundin wurde gestohlen
Von einem Intellektuellen
Und der kam auf leisen Sohlen
Und er säuselte mit viel Geschick
Und einem zarten Hauch von Bärenlauch
Ihr Süßes ins Genick

Naa na naaa na naa na
So ist das
Naa na naaa na naa
So ist das Leben
Naa na naaa na naa na na naaaaaaaaaaaaa

Und da der Herr sehr wortgewandt war
Sich sehr gut darin verstand
Diese Chance für sich zu nutzen
Und dies unverhohlen tat
Er hat unverschämt charmant
Den Liebesdurst in ihr geweckt
Und nun steh ich auf dem Schlauch
Denn jetzt ist meine Freundin weg

Naa na naaa na naa na…

Schäm Dich

Du bist schön
Und dabei auch sehr kommunikativ
Du wirkst intelligent
Und bist unglaublich attraktiv
Ich habe das Gefühl
Dass da endlich jemand ist
Der mich versteht
Und du die Ausnahme der Regel bist
Ich les in deinen Augen
Und dein Blick in meinen Schritt verrät mir
Ich lieg bei dir auch daneben
Es ist wieder mal wie immer

Schäm dich
Du bist eine alte Sau
Du bist wie alle
Eine typische Frau
Hast nur das Eine
In deinem Kopf
Meinen Samen
Das weiß ich genau

Baby du kriegst mich nicht
Ich nehm doch nicht Jede
Du kriegst mich nicht
Ich bin doch nicht blöde
Du kriegst mich nicht
Ich hab auch Gefühle
Du denkst ich würde dich einfach so nageln
Nö nö

Ich sag dir meine Meinung
Ziemlich deutlich ins Gesicht
Du tust, als hätt ich übertrieben
Verstehst das alles nicht
Im Gegenteil, es macht dich geil
Du meinst es wär ein Zeichen
Dass meine Zier in Wirklichkeit
Als Paarungswunsch zu deuten sei
Ich seh in deinen Augen
Deinen Blick in meinen Schritt
Ich will es noch nich glauben
Doch es ist so wie immer

Schäm dich…

Palmen

Ich seh die Leute am Kreuz kriechen
Ich sitz in der Bahn
Seh sie kaputt am Asphalt riechen
Das widert mich an
Ich will wieder ins Bett
Aber es geht leider nich
Die Sonne kommt raus
Und kotzt mir ins Gesicht
Ich seh die Pimmelfressen
In ihren dicken Kisten sitzen
Und die ganzen vollverpennten Fratzen
Hier in der Bahn
Will nicht weiter diesen Shampooschwitzpissbiermix riechen
Ich will raus hier
mich kotzt alles an

Ich will Palmen
Ich will Strand
Und noch zwei drei braune Damen
Dazu auch noch alle Drogen
Und Kredite ohne Rahmen
Ich will in der Sonne braten
Nur Massagen jeden Tag
Und dazu noch rumgetragen werden
Wenn ich mag

Ich sehe dicke Bullen
Und dünne Penner die pissen
Widerwärtig angeschminkte Damen mit Bart
Will nicht sehn
Wie Teenies sich die Pickel küssen
Und ich will auch keine Bild erwerben
Die ist mir zu hart
Ich will endlich
Wieder mal was andres sehen
Mal was Gutes
Und nicht nur so n Scheiß
Ich will nicht zwischen allen diesen Menschen siechen
Ich will raus
Ich will weg
Ich will

Ich will Palmen…

Arschlochlied

Guten Tag, man nennt mich Arschloch
Genau dafür bin ich geboren
Ich diene keinem anderen Zweck
Und darum hast du schon verloren
Wär ich nicht da, wär alles schön für dich
Dann würde ich dich auch nicht stören
Doch amüsiere ich mich königlich
Du würdest mich so gern erwürgen

Und am meisten macht mir Spaß
Dich mit deiner eigenen Opferrolle zu vermöbeln
Und die ist nicht klein
Und kein Grund mich zu zügeln

Ich bin ein Arschloch
Niemand könnte ein größeres sein
Und du bist ein allseits beliebter
Und netter und freundlicher Typ

Ich stelle dir so gerne nach
Mit meinen Boshaftigkeiten
Meine Späße sind gemein
Und ständig musst du sie erleiden

Und das Schönste auf der Welt für mich
Ist dich mit deiner Opferrolle zu vermöbeln
Und die ist nicht klein
Und kein Grund mich zu zügeln

Ich bin ein Arschloch…

Er ist ein Arschloch…

Lied über nichts

Leere zieht durch mein Gehirn
Von Kreativität
Gibts keine Spur, was soll ich tun
Es ist schon reichlich spät
Wenn in einer Stunde dann
Der Mob von Musikanten
Erwartungsvoll, mit strengem Blick
Auf mich hernieder schaut
Dann gibt’s keine Entschuldigung
Und keine nette Geste
Dann hab ich keinen Text dabei
Und Angst, dass man mich haut

Und darum singe ich heute
Ein Lied über nichts
Am Ende ist das so wie so egal
Denn meine Freunde spielen jeden Scheiß den ich bringe
Denn die haben keine andere Wahl

Ich singe heut kein Lied von Liebe
Nichts von Politik
Keine Texte über Frauen
Oder über Krieg
Ich ziehe auch auf keinen Fall
Und auch nicht zu dem Zweck
Dass ich was zum Singen habe
Leute durch den Dreck
Und nun bin ich kurzerhand
Gleich wieder guter Dinge
Denn ich zog soeben
Meinen Kopf aus einer Schlinge

Darum singe ich heute…

Und darum singen wir heute
Ein Lied über nichts
Am Ende ist das so wie so egal
Denn wir spieln ja so wie so jeden Scheiß den der bringt
Denn die haben keine andere Wahl

Wicht

Wir sind anders als du
Wir sind viel besser
Uns scheint die Sonne aus dem Arsch
Und wir fahrn an dir vorbei
Wir brauchen nichts dafür zu tun
Sind einfach schneller
Mit Freude sehen wir
Wie du in dein Lenkrad beißt

Du bist nur ein kleiner Wicht
Den gar keiner versteht
Weil es nichts zu verstehen gibt
Wenn es um dich geht

Wir sind nur dafür da um dich zu quälen
Und wir schenken dir auch gern unsere Aufmerksamkeit
Wir sind hier um uns darüber zu freuen
Wie du dich ärgerst, weil wir da sind
Nur um dich zu quälen

Du würdest es uns gerne richtig zeigen
Wir sind auch schon
Bis zum Bersten gespannt
Wir warten nur darauf
Dich zu bewundern
Doch irgendwie hast du nur
Kacke an der Hand

Und wenn du dann wie schon so oft
Im Selbstmitleid versinkst
Dann sind wir alle schuld daran
Dass du es nicht bringst

Wir sind nur dafür da….

Lovesong

Oh ich würd dich gerne knebeln
Mit einer Socke und mit Draht
Denn dann wär hier endlich Ruhe
Statt akustischer Salat
Meine Freunde würden endlich
Wieder bleiben und nicht gehen
Und der Stoff in deinem Mundwerk
Würde dir ganz prima stehn

Doch leider siehst du viel zu geil aus dabei
Deshalb tu ich so als ob ich interessiert sei
Ich hör dir zu und ertrage die Qual
Denn mir bleibt ja keine Alternative

Wenn du dich bitte mit mir paaren würdest
Ohne rumzulabern
Ohne zu reden
Wenn du jetzt bitte mit mir vögeln tätest
Ohne dabei ständig deinen Mund zu bewegen

Du sprichst gern von vielen Dingen
Viele Worte in mein Ohr
Doch ich bin nicht im Geringsten
Danach schlauer als davor
Nicht ein mal Verona Feldbusch
Macht dir irgend etwas vor
Und deine Stimme reinigt gründlich
Jedes ungewaschene Ohr

Doch leider siehst du viel zu geil aus dabei….

Wenn du dich bitte mit mir paaren würdest….

Fat Ass Vibe

Es ist klar
Dass der ganze Rock´n´Roll dieser Welt
Wegen uns einfach mal
So ins Wasser fällt
Denn es ist an der Zeit
Und das in der Tat
Dass der ganze gelutschte Musikalienapparat
Was die Töne anbetrifft
Auch die Texte und Gesänge
Und die ganzen andern wohlbekannten akustischen Klänge
Endlich einen neuen Meister kriegen
Alle aufstehn! Hier kommt

Fat Ass Vibe

Hier sitzt nicht nur das Haar
Sei dir dessen gewiss
Und wir reden hier auch nicht allein
Von Schuhwerk und Gebiss
Jeder schwingt seinen Arsch
Will er auch nicht so sein
Unser Beat dringt in jedes Gebein
Jeder Penner, jeder Arsch und jeder Männerchor
Singt bald jedem alle unsere Lieder vor
Denn die Welt schreit und meint
Es wird langsam Zeit
Wir sind da

Fat ass Vibe